Stationen zur Hölle

12.99

Wird innerhalb von 24 Stunden verschickt

Kategorie:

Produktbeschreibung

Über das Buch

Wir kennen sie alle. Den mürrischen alten Mann, dessen Meinung uns so egal ist. Die hübsche Blondine, der man im Vorbeigehen in den üppigen Ausschnitt starrt. Den überheblichen Klugscheißer, der seine Umwelt permanent zur Weißglut treibt. Oder auch den Angeber aus dem Betrieb, dem man hauptsächlich am Kaffeeautomaten begegnet. Archetypische Randgestalten unseres eigenen Universums, deren schemenhafte Existenz wir kaum bewusst wahrnehmen. Als Laiendarsteller ihres eigenen Seins jedoch leben sie alle als Marionetten in ihren ganz persönlichen Dramen. Durch Blutschuld verbunden, verdammt auf dem Weg des sich selbst erfüllenden Schicksals.

Über den Autor

Wolfgang Schmid wurde 1965 in Wien, Österreich geboren. Beruflich entschied sich der auffällig Fantasiebegabte für eine Lehre als Buchdrucker. Neben seiner späteren jahrelangen Tätigkeit als Zeitungsdrucker war und ist er ständig auf der Suche nach neuen kreativen Herausforderungen. So begann er, neben der Arbeit mit verschiedensten Materialien und in den unterschiedlichsten Bereichen, seine Ideen auch zu Papier zu bringen.