Erotische Geschichten: Neun kurze, erotische Erzählungen zur schönsten Nebensache der Welt

11.99

Wird innerhalb von 24 Stunden verschickt

Kategorie:

Produktbeschreibung

 

9 Wege in den Himmel der Lust

Eine Sammlung von neun kurzen Erzählungen zum Thema Liebe, Lust und Erregung. Die abwechslungsreichen, knisternden Kurzgeschichten bringen mit Garantie jeden Leser auf neue und vor allem heiße Gedanken.

Die komplette Palette an Erotik

Texte unterschiedlichster Art, die den Leser in die Welt der prickelnden Erotik entführen. Von romantisch, verspielter Verführung über Lust und Sex im Freien bis hin zu Liebe im reiferen Alter. Aber auch die Fantasie der Erregung durch Unterwerfung und Schmerz wird nicht ausgelassen. Dabei schreckt der Autor nicht davor zurück, sehr detailliert zu beschreiben, welche Körperteile gerade berührt, verwöhnt oder gereizt werden,  ohne dabei  ins Ordinäre oder Abstoßende abzugleiten. 

 

Stimmen zum Buch

„Wunderbar sinnliche Bilder, die du da in meinen Kopf gezaubert hast. Zärtlich, erotisch und einfach nur zum genießen.“ – Rezension auf bookrix.de

„Abwechslungsreich, anregend und sehr geil! Dabei auch noch niveauvoll. Das soll aber nicht heißen, dass Herr Penfine ein Blatt vor den Mund nimmt. Heiße Szenen explizit und einfach nur toll beschrieben. So wie man sich das wünscht.“ – Sandra K. per eMail

„Eine sehr schöne und sinnliche Geschichte. Man hatte das Gefühl direkt beteiligt zu sein und alles hautnah genossen zu haben.“ – Rezension auf bookrix.de

 

Über den Autor

Geboren wurde der seit vielen Jahren glücklich verheiratete Walter Penfine in einer großen Stadt in Österreich. Seine Karriere als Autor begann im Jahr 2007. Auf den Geschmack von erotischer Literatur kam er nach dem Lesen von erotischen Texten im Internet. Inspiriert dadurch formte sich in seinem Kopf die Idee, es selbst einmal mit dem Schreiben zu probieren. Nach ersten ermunternden Reaktionen und Rezensionen schrieb er weiter und so entstanden nach und nach diese Texte. Eigendefinition von Walter Penfine: „Ich sehe mich als Maler, der versucht, mit Worten Emotionen zu malen!“

 

Jetzt in den Warenkorb legen und zum Einführungspreis sichern!